News

Open letter to the Ukrainin Ambassador in Berlin: Escalating violence against Roma in Ukraine

04.07.2018

Open letter to

S.E. Andrij Melnyk
Ambassador Extraordinary and Plenipotentiary

Albrechtstraße 26
10117 Berlin

Berlin, June 26, 2018

Escalating violence against Roma in Ukraine

Dear...

Lesen Sie mehr

Solemn vigil in front of the Ukrainian Embassy on the occasion of the murder of 24-year-old Dávid Papp during the raid on a Roma settlement in Lviv

04.07.2018

Berlin, June 27, 2018

About 80 participants met on Wednesday in front of the Embassy of Ukraine in Berlin to draw attention to the unsustainable situation of the Roma in Ukraine. Since the end...

Lesen Sie mehr

Offener Brief an den Botschafter der Ukraine anlässlich der Häufung romafeindlicher Gewalttaten und der Ermordung des 24-jährigen Dávid Papp beim Überfall auf eine Romasiedlung in Lemberg

02.07.2018

Etwa 80 Teilnehmer trafen sich am Mittwoch, 20. Juni 2018, vor der Botschaft der Ukraine in Berlin-Mitte, um auf die unhaltbare Situation der Roma in der Ukraine aufmerksam zu machen. Seit Ende...

Lesen Sie mehr

Mahnwache vor der Ukrainischen Botschaft anlässlich der Ermordung des 24-jährigen Dávid Papp beim Überfall auf eine Romasiedlung in Lemberg

27.06.2018

Etwa 80 Teilnehmer trafen sich am Mittwoch vor der Botschaft der Ukraine in Berlin-Mitte, um auf die unhaltbare Situation der Roma in der Ukraine aufmerksam zu machen. Seit Ende Mai verübten...

Lesen Sie mehr

Toter und Verletzte bei erneutem Übergriff auf Roma in der Ukraine

25.06.2018

Toter und Verletzte bei erneutem Übergriff auf Roma in der Ukraine

Seit Ende April eskaliert die Gewalt gegen Roma in der Ukraine immer weiter. Vorgestern wurde ein Mann bei einem weiteren...

Lesen Sie mehr

Vierter Angriff auf Romabehausungen in der Ukraine

25.06.2018

Berlin, 13. Juni 2018

Am 7. Juni zerstörten Angehörige der nationalistischen »Nationalna Druzyna« (Volksarmee) im Holosiwskyi-Park in Kiew ein Romalager. Die Tat wurde gefilmt und live auf...

Lesen Sie mehr

Erneuter Angriff auf Romabehausungen in Lemberg, Ukraine

22.05.2018

 

Berlin, 15. Mai 2018

In der Nacht vom 9. auf den 10. Mai 2018 brannten etwa 30 maskierte Männer die Häuser einer Roma-Siedlung in Lemberg, Ukraine, nieder.Nach den pogromartigen...

Lesen Sie mehr

Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und RomaTrial e.V. protestieren gegen den Pogrom gegen 15 Romafamilien in der Nähe von Kiew

09.05.2018

Berlin, 7. Mai 2018

Am 21. April verübten Extremisten nahe der ukrainischen Hauptstadt gewaltsame, pogromartige Übergriffe gegen Roma. Die Neonazis vertrieben 15 Familien, darunter Kleinkinder,...

Lesen Sie mehr

Abschlusserklärung der Konferenz »Every Day is Romaday – Dialog mit Politik, Behörden und Bildungseinrichtungen in Deutschland«

24.11.2017

Berlin, 22. November 2017

Appell an die neue Bundesregierung

Im Oktober 2017 jährte sich die Einweihung des Denkmals für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas zum...

Lesen Sie mehr

Presseeinladung: Konferenz »Every Day is Romaday« und Pressekonferenz

06.11.2017

Aus der Praxis lernen – bundesweit gegen Antiziganismus!

Unter diesem Motto veranstaltet das Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas am 22. November 2017 in Berlin die Konferenz...

Lesen Sie mehr

Stellungnahme des Bündnisses für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas zum Kinder- und Jugendfilm Nellys Abenteuer

19.10.2017

An:

Filmförderung
KMK
BMFSFJ – Filmstelle
BMI/Abteilung NAP gegen Rassismus
BKM
FSK/FSF
CIVIS Medienstiftung
Mediendienst Integration

Das im Jahr 2015 gegründete Bündnis für...

Lesen Sie mehr

Pressemitteilung: Fünf Jahre Denkmal | »Every Day is Romaday!« Konferenz zur Teilhabe von Roma und Sinti in Deutschland (Berlin, 22. November 2017)

12.07.2017

Im Herbst 2017 jährt sich die Einweihung des Denkmals für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas zum fünften Mal. Die Bundeskanzlerin unterstrich damals in ihrer Rede: »Sinti...

Lesen Sie mehr

Rückblick auf die Feststunde im Berliner Rathaus

18.04.2017

Anlässlich des ROMADAY lud das Bündnis Solidarität mit den Sinti und Roma Europas am 7. April 2017 zu einer Feststunde im Berliner Rathaus ein. Die Veranstaltung fand unter der Schirmherrschaft...

Lesen Sie mehr

Presseeinladung: Feststunde im Berliner Rathaus

23.03.2017

Das Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas lädt Sie unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller zur Feststunde anlässlich des Welt-Roma-Tages am 7....

Lesen Sie mehr

Presseeinladung: ROMADAY 2017 Hintergrundgespräch im Vorfeld des internationalen Tags der Roma 2017

19.03.2017

Antiziganismus bezeichnet die aus dem Mittelalter stammende Stereotypisierung der Sinti und Roma in ganz Europa, ihre Benachteiligung und Verfolgung bis zum heutigen Tage. Antiziganismus vergiftet...

Lesen Sie mehr

Kommentar: Neuköllner Ladenbesitzerin will Roma den Zutritt zu ihrem Geschäft verbieten – weil sie zu oft bestohlen worden sei

02.06.2016

Ein gemalter roter Kreis, in dem durchgestrichen »Roma« zu lesen ist. Soll heißen »Für Roma verboten«, unmissverständlich. Dazu ein handgeschriebener Text, in dem die Verfasserin Roma eine »auf...

Lesen Sie mehr

Kommentar: Antiziganistische Berichterstattung im RBB

02.05.2016

Am 27. April 2016 zeigte der RBB in der Sendung Klartext den Beitrag »Ratlos in Kreuzberg – Misstrauen und Angst im Kiez«. Der Beitrag stellt in seiner Wort- und Bildsprache ein Lehrstück...

Lesen Sie mehr

Pressemitteilung: Kundgebung für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas

08.04.2016

Anlässlich des ROMADAY fand heute eine Kundgebung nahe dem Brandenburger Tor statt. Zu der Veranstaltung hatte das Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas eingeladen, das damit auf...

Lesen Sie mehr

Presseeinladung: ROMADAY 2016: Kundgebung für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas

30.03.2016

Das Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas setzt am 8. April 2016 anlässlich des ROMADAY ein sichtbares Zeichen gegen Antiziganismus.

Im Rahmen einer Kundgebung sprechen unter...

Lesen Sie mehr

Pressemitteilung: Prominente unterstützen Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas

24.03.2016

Mehrere bekannte Persönlichkeiten unterstützen das Bündnis für Solidarität mit den Sinti und Roma Europas. Darunter namhafte Politiker wie der Regierende Bürgermeis-ter von Berlin Michael Müller,...

Lesen Sie mehr

KONTAKT

Jana Mechelhoff-Herezi
Leitung Erinnerung an Sinti und Roma
Telefon: 030 – 26 39 43 29
E-Mail: jana.mechelhoff-herezi[at]stiftung-denkmal.de

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten.